Originalgemälde von Josef Schoyerer (1844-1923), Öl auf Leinwand, signiert. Landschaft bei Brunnen am Vierwaldstättersee mit Urner Alpen.

 

Der Münchner Josef Schoyerer gehört zu den bedeutendsten deutschen Landschaftsmalern der Spätromantik. Einer seiner schöpferischen Schwerpunkte ist die Gebirgsmalerei. Mit seinem Werk ist er in diversen Museen vertreten.

 

Das vorliegende Gemälde zeigt die Landschaft bei Ingenbohl-Brunnen, Kanton Schwyz, Blick Richtung Süden. In der Bildmitte sind die Häuser des Dorfes Brunnen und der Urnersee erkennbar. Im linken Vordergrund feine Figurenstaffagen im Feld. Das Alpenpanorama beginnt links mit dem (stilisierten) Axenstein. Es folgen der verschneite Bristen, das Krönten- und das vergletscherte Urirotstock-Massiv.

 

Das Gemälde auf originalem Keilrahmen ist unten links signiert («Josef Schoyerer, München»). Die Lichtmasse sind 73x43cm (mit Rahmen 91x61cm). Der Gesamtzustand ist sehr gut, Rückseitig am Rand zwei fixierte Stellen der Leinwand (vorne ist davon nichts sichtbar).

 

Beim Rahmen handelt es sich um eine formschöne antike Berliner Leiste, wohl aus der Entstehungszeit des Gemäldes (Ende 19. Jh.). Er weist einige kleine Absplitterungen auf, die jedoch kaum ins Auge fallen.

 

Motive aus der Gegend um den Urnersee kommen in Schoyerers Oeuvre wiederholt vor. Das vorliegende Sujet hat er mehrfach in ähnlicher Art ausgeführt, meist jedoch kleiner im Format.

Josef Schoyerer – Brunnen mit den Urner Alpen

Artikelnummer: 364215376135191
CHF 2'100.00Preis
Color
  • Möchten Sie mehr zum Kunstwerk wissen, gibt es Unklarheiten, oder wünschen Sie zusätzliches Bildmaterial? Nehmen Sie bitte per E-Mail Kontakt auf. Eine Besichtigung in 8004 Zürich ist nach Vereinbarung möglich.