Eine grosse dreistöckige Etagère mit drei Durchbruchtellern, bekrönt von einer kindlichen Bacchantenfigur mit filigranen Weinranken. Der Fuss und die Teller sind mit der blauen Schwertermarke gekennzeichnet, welche seit 1934 verwendet wird. Zudem sind die Schwerter auch in den Wurzelstöcken vorhanden.

 

Das imposante Stück ist 54cm hoch, die Teller haben Durchmesser von 29, 24 und 21cm. Der Bacchant selbst misst 13,5cm. Alle Teile sind miteinander fest und stabil verschraubt.

Meissen – Grosse Etagère mit Bacchant (VERKAUFT)

CHF 0.00Preis
  • Möchten Sie mehr zum Kunstwerk wissen, gibt es Unklarheiten, oder wünschen Sie zusätzliches Bildmaterial? Nehmen Sie bitte per E-Mail Kontakt auf. Eine Besichtigung in 8004 Zürich ist nach Vereinbarung möglich.