Sehr alte, qualitätvolle Blumenstudie auf Papier. Technik unklar, möglicherweise Farbstift oder evtl. Aquarell. Farbintensive Ausführung. Signiert mit «Joséphine de Pechmann» und bezeichnet mit «Munich en 1829».

 

Bemalte Fläche angesichts des Alters in gutem Zustand, siehe Bilder. Papier ist vor längerer Zeit dilettantisch auf einen Karton aufgezogen worden. Entstanden sind Einrisse an den Rändern. Einer reicht bis in eine der Blüten. Ältere Faltspur in der Ecke unten rechts.

 

Masse des Blattes: 35x25cm

Joséphine de Pechmann – Zeichenstudie (VERKAUFT)

CHF 0.00Preis